IT-Strategie

Den richtigen Weg gehen.

Die Abhängigkeit des geschäftlichen Erfolges von der Entwicklung der Unternehmens-IT wächst schneller den je zuvor. War die IT noch vor 20 Jahren nur ein Werkzeugersatz, vor 10 Jahren ein Wettbewerbsfaktor, so ist es nun zwingend notwendiges Mittel um Geschäftsfelder zu erhalten und neue zu erschließen.

Folglich muss die Entwicklung der IT an die Strategie des Unternehmens angedockt sein. Dies bedingt eine neue Ausrichtung im Denken der IT-Abteilung. Der Mehrwert einer IT-Lösung für Datenqualität, Prozessverbesserungen und Effizienz muss im Mittelpunkt der Diskussion stehen. Sie löst die Diskussion über einzusetzende Produkte ab.

Steht eine zur Unternehmens-Strategie abgestimmte IT-Strategie fest, können unvermittelt eingebrachte Anforderungen von Fachabteilungen nun auf strategischer Ebene entgegnet werden. Dies hat den enormen Vorteil, dass die IT nicht von wechselnden Anforderungen nur taktisch operieren muss.

Nutzen
  • Planbare Entwicklung
  • Orientierung in Maßnahmen, Meilensteinen und Kosten
  • Verlässliche Zielsetzungen
  • Meßbare taktische Schritte
Details

Für unsere Kunden gehen wir in der Strategie-Entwicklung wie folgt vor:

  • Analyse der Unternehmens-Strategie und Bildung von Ableitungen für die IT
  • Bestandsanalyse der aktuellen IT (Infrastruktur, Werkzeuge, Organisation, Applikationen, Ressourcen)
  • Zieldefinition für die Entwicklung (Methoden, Wissen,
  • Aufbau einer taktischen Roadmap
  • Bezifferung der benötigten Ressourcen
  • Einflechten einer Coaching-Begleitung
  • Beschlussfassung mit der Unternehmensleitung
  • Umsetzung und kontinuierliche Begleitung
Menü